Reiten im Schwarzwald

„Das größte Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.“

Wer kennt sie nicht, diese unwiderstehliche Anziehungskraft von Kindern wie Erwachsenen zu unseren treuen Begleitern, den Pferden? Das entspannte Gefühl nach einem Ausritt durch den schönen Schwarzwald, der Kontakt zu den sanften Tieren und der Natur oder die erfüllende Verantwortung? Lassen Sie die Seele baumeln zusammen mit unserem Pony  den beiden Haflingern Mixen und dem irischen Sportpferd  und erleben Sie eine innige Begegnung von Pferd und Reiter inmitten der wilden Natur des Schwarzwaldes.

Entspannte Ausritte durch den Schwarzwald mit dem Pony und den Haflingern vom Hilserhof

Pony Mona ist unsere gefleckte Schönheit, sehr lieb, lässt sich gerne streicheln und ist immer für ein Leckerli (Apfel, trockenes Brot) zu haben. Sie ist unser Kinderliebling, weil sie dem Indianer Pony „Kleiner Donner“ aus der beliebten Kinderserie „Yakari“ zum Verwechseln ähnlich sieht. Vielleicht lässt Sie sich deswegen auch so gerne von uns in den Sommermonaten in ein waschechtes Indianerpony verwandeln. Als besonders Glück der Ferienzeit auf dem Hilserhof im Schwarzwald, dürfen unsere Gäste unseren  Haflinger Leika, das irische Sportpferd Raja und, den Liebling aller Kinder, unser Pony Mona reiten (geführtes Reiten nach Absprache vor Ort). Neuzugang „Schocko“ ist 5 Jahre alt und hat sich auf dem Hilserhof schon gut eingelebt. Beim Führen der Kinder fühlt sie sich sehr wohl und ist ruhig und besonnen, beim Selbstständigen Reiten ist sie nur für geübte Reiter zu empfehlen.